Ein schönes Hotel an der Schwarzmeerküste ist der Ausgangspunkt für Ausflüge in die reizvolle Umgebung, u.a. nach Nessebar. Im Mittelalter trug der Ort den Beinamen „Stadt der vierzig Kirchen“ – einige von ihnen blieben bis heute erhalten. Auch sonst erinnert in dem Städtchen vieles an das Mittelalter. Ganz in der Nähe befindet sich auch das Kloster Sveti Georgi, das im 18. Jahrhundert an einer Heilwasserquelle errichtet wurde. Wertvolle Ikonen und ein Steinrelief des Heiligen Georg, dem Drachentöter, gibt es zu bestaunen.

Die Schönheit der Natur können Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Ropotamo-Fluss genießen. Die Fahrt führt durch eine wildromantische Landschaft, vorbei am „Löwenkopf“, einer eigenwilligen Steinformation, und kleinen Kneipen am Ufer bis zur Mündung des Flusses ins Schwarze Meer. Sie sollten auch nicht versäumen, die Spezialitäten aus Küche und Keller des Balkanstaates zu probieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein!


Ausflüge und Besichtigungen

  • Pomorie
  • Nessebar
  • Sozopol
  • thrakischer Grabhügel
  • Kloster Sveti Georgi
Jetzt anfragen
contentmap_plugin
made with love from Joomla.it