Größte Stadt entlang des beliebtesten Küstenstreifens an der französischen Mittelmeerküste ist Nizza. Die oberhalb der Stadt verlaufende „Grande Corniche“ zählt zu den schönsten Straßen Europas.

Die bezaubernde Landschaft und das einzigartige Licht der Region zogen viele Künstler in ihren Bann. Renoir, Picasso, Chagalle, Matisse – sie alle ließen sich vom einmaligen Landschaftsbild und den intensiven Farben zu ihren Werken inspirieren. Überhaupt scheint die Gegend die Kreativität zu fördern. Schon im Mittelalter etablierte sich Grasse als „Stadt des Parfüms“. Die „Zutaten“ für die edlen Düfte wachsen gleich auf den Feldern nebenan: Jasmin, Rosen, Veilchen, Orangenhaine und vieles mehr.

Unser Tipp: Kombinieren Sie Ihr Reiseerlebnis mit einer Stippvisite im Fürstentum Monaco.


Ausflüge und Besichtigungen

  • Stadtführung Nizza
  • Ausflug nach Èze Village
  • Fürstentum Monaco
  • Kap Ferrat
  • Picasso-Museum in Antibes
  • Cannes
  • Biot
  • Sanremo
  • St. Paul de Vence
  • Grasse
Reiseprogramm anfordern
contentmap_plugin
made with love from Joomla.it