Nicht von ungefähr ist Rhodos Anziehungspunkt für Sonnenhungrige aus ganz Europa. Durch die Lage im äußersten Südosten der Ägäis zählt Rhodos zu den Inseln mit der höchsten Anzahl an Sonnentagen. Aber es gibt noch mehr zu erleben als schöne Strände, wie Sie bei Ihren Wanderungen unter fachkundiger Leitung feststellen werden.

Die Routen, die wir für Sie ausgewählt haben, führen u. a. auf schmalen Pfaden durch die romantische Bergwelt des Hinterlandes, vorbei an alten Olivenhainen und durch schattige Wälder. Immer wieder bieten sich reizvolle Ausblicke auf die Küste und das blaue Meer. So zum Beispiel, wenn Sie den zweithöchsten Berg der Insel, den Akramatis, erklommen haben werden. Schön ist auch der Weg vom weißen Dorf Lindos hinauf zur antiken Akropolis oder Ihre Entdeckungstour mitten durch die Hauptstadt. Rhodos-Stadt ist reich an Bauwerken aus der Zeit der Kreuzritter, die Sie während der Tour bestaunen können. Ein Teil des Weges führt durch den etwa 4 km langen Altstadtgraben.

Ein Ausflug per Schiff zur Insel der Schwammtaucher – Symi – rundet das erlebnisreiche Programm ab. Neben dem Wander- und Besichtigungsprogramm haben wir auch Zeit für entspannte Stunden am Meer eingeplant.


Ausflüge und Besichtigungen

  • Rhodos-Stadt
  • Monte Smith
  • Profitis Ilias
  • Kloster Tharri
  • Asklepio
  • Überreste der Johanniterburg v. Feraklos
  • Lindos
  • Akramitis
Jetzt anfragen
contentmap_plugin
made with love from Joomla.it