11. Mai - 18. Mai 2020

Schon Friedrich Hölderlin hatte die Donau treffend als „einen erfrischenden, melodischen Strom, mal übermütig schäumend, mal heiter träumend“ beschrieben. Kein anderer Fluss Europas inspirierte Dichter, Maler und Komponisten in ihrem Schaffen so sehr wie die Donau.

Bei Ihrer Flusskreuzfahrt lernen Sie den Abschnitt zwischen Passau und Budapest kennen. Er zählt zu den klassischen Kreuzfahrtrouten Europas. Hier reihen sich geschichtsträchtige Burgen an imposante Kirchen, historische Klöster und barocke Städtchen. Genießen Sie den Blick auf liebliche, von Weinbergen flankierte Täler und beinahe unberührte Auenlandschaften und tauchen Sie ein in das quirlige Leben der Hauptstädte Wien, Bratislava und Budapest mit ihrer vielfältigen Fülle an Kunst- und Kulturschätzen.

Reiseroute mit der nickoVISION: Passau | Ybbs | Wien | Budapest | Bratislava | Melk | Passau


Reiseprogramm Reiseanmeldung